Bundestag beschließt Novelle des Aufstiegs- fortbildungsförderungs- gesetzes (AFBG)

Aufstiegs-BAföG ("Meister-Bafög") Zuschussanteil steigt!

Dachdeckerschule

Dachdeckerschule

Der Bundestag hat der 4. Novelle des Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetzes (AFBG) zugestimmt. Die Zustimmung des Bundesrates steht noch aus und wird im März erwartet.

Mit dieser Novelle werden die Leistungen ab dem 01. August 2020 spürbar erhöht werden.

Hier ein Auszug der geplanten Verbesserungen im Vergleich zum aktuell Aufstiegs-BAföG:

  • Erhöhung des nicht zurückzuzahlenden Zuschussanteils zu Lehrgangs- und Prüfungsgebühren (inkl. Meisterstück) von 40 % auf 50 %.
  • Erhöhung des Darlehenserlasses bei Bestehen der Prüfung von 40 % auf 50 %.
  • Vollständiger Darlehenserlass für erfolgreiche Absolventinnen und Absolventen bei einer Existenzgründung.
  • Vollzuschuss bei der Unterhaltsförderung für Vollzeitgeförderte.

Weitere Informationen unter https://www.aufstiegs-bafoeg.de/de/pressemitteilung-018-2020-1922.html

Bitte beachten Sie, dass der Förderrechner https://www.aufstiegs-bafoeg.de/de/foerderrechner-1708.html momentan noch den aktuell gültigen Aufstiegs-BAföG rechnet. Die Änderungen sollen erst zum 01. August in Kraft treten.

Informieren Sie sich jetzt über Vorbereitungslehrgänge auf die Meisterprüfung im Dachdecker- und Zimmererhandwerk an unserer Einrichtung! Diese starten am 09. September 2020.